logo
Ein Schreibtisch mit aufgeschlagenen Büchern und einer Kaffeetasse.

Übersicht aller Beiträge

Eine Übersicht über alle bisher veröffentlichten Beiträge rund um die Homöopathie finden Sie hier. Verlinkungen führen Sie direkt zu den jeweiligen Texten. Ob aktuelle Meinungsumfragen, neue Zahlen zum Arzneimittelmarkt, beliebte Heilpflanzen, Geschichtliches, alternative Tiermedizin, Tipps bei Sportverletzungen, die Vorstellung von Videos zur Homöopathie, Informationen zur Arzneimittel-...
mehr lesen
Die Zaunrübe (Bryonia dioica) in voller Blüte.

Bryonia in der Medizin

Die Zaunrübenwurzel ist vom Aussehen her eher unscheinbar. Dennoch hat sie in therapeutischer Hinsicht viel zu bieten. Bryonia wird heute als homöopathisches Mittel verwendet, unter anderem bei entzündlichen Atemwegserkrankungen. Aber schon in der Antike fand die Pflanze Beachtung. Dies verdankt sie ihrer mächtigen, rübenförmigen Wurzel, die bis zu 2,5 Kilogramm schwer werden kann. Diese ä...
mehr lesen
Dr. Erich Reinhart steht vor einer Fensterfront, hinter der man verschwommen eine grüne Wiese und Bäume erkennen kann.

Forschung in der Tiermedizin – Interview mit Veterinärhomöopathie-Experte Dr. Erich Reinhart

Durch eigene positive Erfahrungen bei der Behandlung von kranken Tieren in der tierärztlichen Praxis interessierte sich Dr. Erich Reinhart schon früh für homöopathische Arzneimittel. Seit über 20 Jahren ist der Tierarzt bei der Biologische Heilmittel Heel GmbH im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich tätig. Eine seiner Aufgaben ist es zu erforschen, wie homöopathische Kombinationsmittel ...
mehr lesen
Statue Samuel Hahnemanns (Kopf und Torso) vor einem verschwommenen Hintergrund.

Samuel Hahnemann – was Sie schon immer über ihn wissen wollten

Hahnemann – der Name fällt häufig, wenn über Homöopathie gesprochen wird. Schließlich gilt der Arzt aus Sachsen als Begründer der homöopathischen Lehre. Doch was hat es mit Dr. Christian Friedrich Samuel Hahnemann auf sich? Welche interessanten Fakten hält sein Leben bereit? Samuel Hahnemann wurde am 10. April 1755 in Meißen (heutiges Sachsen) geboren. Damit wäre heute sein 262. ...
mehr lesen
Bibliothekarin Sabine Radtke in der Europäischen Bibliothek für Homöopathie.

Europäische Bibliothek für Homöopathie – Interview mit Bibliothekarin Sabine Radtke

Sabine Radtke arbeitet seit 2009 als Diplom-Bibliothekarin an der Europäischen Bibliothek für Homöopathie (EBH) in Köthen in Sachsen-Anhalt. Es gibt nur wenige Bibliotheken, die den Schwerpunkt Homöopathie abdecken, und so zieht es viele Interessierte nach Köthen. Die Bibliothek gibt es seit 2010, sie wurde vom Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) gegründet. Auch Samuel ...
mehr lesen